Dualer Student der Firma bendl

Synergien in der Theorie und Praxis optimal nutzen.

Für Studierende

Synergien in der Theorie und Praxis optimal nutzen

Als Absolvent zählt nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch die praktische Erfahrung. Wir bieten Ihnen die Voraussetzungen, um die Synergien auf beiden Seiten optimal miteinander zu verbinden und sie entsprechend nutzen zu können.

PRAKTIKUM

Ob ein Vorpraktikum, um zum Studium zugelassen zu werden, oder das Praxissemester/Pflichtpraktikum von i.d.R. drei bis sechs Monaten – Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, die Sie brauchen.

Sie können hier Ihr theoretisches Wissen aus dem Studium einbringen und unser Team beim Abwickeln der Projekte tatkräftig unterstützen.

WERKSTUDENT

Die Kombination, praktische Erfahrungen zu sammeln und dabei noch Geld zu verdienen, hat sich nicht nur bewährt, sondern macht sich für Sie auch bezahlt. Auch wir profitieren von kreativen Ideen und motivierten, zielstrebigen Werkstudenten – eine absolute Win-Win-Situation für beide Seiten.

Ihr Arbeitsbereich richtet sich nach Ihrem Studienschwerpunkt und Ihren Interessen. Wir freuen uns auf Sie!

ABSCHLUSSARBEIT

Wir bieten Studierenden mit den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeit bei bendl zu schreiben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und finden sicher ein passendes Thema für Ihre Abschlussarbeit.

Ihr Ansprechpartner

Peter Finkel absolvierte beim Bauunternehmen bendl seine Duale Ausbildung zum Bauingenieur. Parallel zu seinem vierjährigen Studium, das er im August 2014 erfolgreich abgeschlossen hat, durchlief er die Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer. Seit Oktober 2014 ist Peter Finkel als Bauingenieur beim Bauunternehmen bendl tätig und legte im November 2014 seinen Bachelor of Engineering ab.

Peter Finkel vom Bauunternehmen bendl aus Günzburg