Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) – Deine Ausbildung bei bendl

Du besitzt ein einzigartiges Organisationstalent und bist fit am Computer? Du bist kontaktfreudig und kannst gut mit Menschen umgehen? Dann bist Du mit einer Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement beim Bauunternehmen bendl genau richtig!
Hier bist Du nicht fürs Kaffeekochen zuständig, sondern bist Teil eines starken Teams. Von Anfang an unterstützt Du Deine Kollegen beim Steuern von spannenden Sekretariats- und Assistenzaufgaben.

Ausbildungsbeginn ist der 1. September

So sieht Deine Ausbildung aus:


Ausbildungsdauer

3 Jahre

Schulabschluss

Mittelschul- oder Realschulabschluss

Ausbildungsbeginn

01. September 2022

Diese Voraussetzungen bringst Du für Deine Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement mit

Wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung ist, dass Du stets den Überblick behältst über organisatorische Planungen und Umsetzungen. Hast Du bereits in Deiner Schulzeit mit organisatorischem Geschick glänzen können? Behältst Du auch in chaotischen Situationen den Überblick? Das wird Dir bei Deiner Ausbildung helfen.

Folgende Voraussetzungen sind ebenfalls wichtig für eine erfolgreiche Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement:

  • gute Noten in Mathe, Deutsch und Englisch
  • eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Word und MS Excel)
  • sicherer Umgang am Computer
  • Teamfähigkeit
  • gutes Sprachgefühl
  • fehlerfreie und sichere Textverarbeitung
  • guter Umgang mit Termindruck

So ist Deine Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement aufgebaut

Deine Ausbildung zur Kauffrau bzw. Kaufmann verläuft dual. Das heißt, dass Du im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule Dein Wissen aufbaust und erweiterst. Die Ausbildung für den Kaufmann / die Kauffrau für Bürokommunikation wurde vor einigen Jahren mit der des Bürokaufmanns bzw. der Bürokauffrau zusammengelegt. Jetzt sind diese beiden Berufe unter dem Begriff „Kaufleute für Büromanagement“ bekannt.

Deine Ausbildungsdauer umfasst in der Regel drei Jahre. In der Mitte der Ausbildung findet eine Zwischenprüfung statt. Deine Abschlussprüfung am Ende der Ausbildungszeit besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung in Form eines Gesprächs. Dabei darfst Du Dich auch in Deinen Zusatzqualifikationen prüfen lassen, um Dein spezielles Können zu bestätigen.

 

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es erlaubt, die Ausbildungsdauer auf zwei oder zweieinhalb Ausbildungsjahre zu verkürzen. Dafür musst Du folgende Bedingungen erfüllen:

  • berufliche Vorbildung z. B. durch ein Berufsgrundbildungsjahr oder den Besuch einer Berufsfachschule
  • vorangegangene Ausbildungszeiten, z. B. beim Wechsel der Ausbildungsstelle oder Berufsschule.
  • Vorbildung, z. B, einen Realschulabschluss (mittlere Reife) oder das Abitur
  • bei Teilzeitberufsausbildung, z. B. während der Pflege eines Angehörigen oder des eigenen Kindes
  • bei überdurchschnittlichen Leistungen in der Zwischenprüfung

Diese Ausbildungsinhalte erwarten Dich bei einer Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement

Im Lauf Deiner Ausbildungszeit durchläufst Du die verschiedenen Stationen des Büroalltags: Personalwesen, Finanzwesen, Rechnungswesen, Einkauf, Marketing, usw.

Während dieser Zeit lernt unser Team Dich in die unterschiedlichen Tätigkeiten ein, sodass Du am Ende Deiner Ausbildung genau weißt, in welche Richtung Deine weitere Karriere gehen soll.

Für den Beruf der Kaufleute für Büromanagement ist es wichtig, dass Du Dich in kürzester Zeit um unterschiedliche Büroarbeiten kümmern kannst. Es gibt oft Situationen, in denen Du im einen Moment eine Rechnung prüfst und im anderen Unterkünfte für Mitarbeiter an einer Baustelle vor Ort buchen musst.

Folgende Bereiche sind Teil Deiner Ausbildung:

  • Kennenlernen von Büroprozessen: Informationsmanagement, Koordinations- und Organisationsaufgaben

 

  • Kennenlernen von Geschäftsprozessen: Kundenbeziehungen pflegen, Beschaffen von Material und Dienstleistungen, personalbezogene und kaufmännische Aufgaben
  • Kenntnisse über Auftragssteuerung und -koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle und Kenntnisse über kaufmännische Abläufe
  • Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Verwaltung und Recht
  • Öffentliche Finanzwirtschaft

Du hast zudem die Auswahl zwischen unterschiedlichen Wahlqualifikationen aus diesen Bereichen, auf die Du in der Abschlussprüfung den Schwerpunkt legen kannst.

So kannst Du Dich nach Deiner Ausbildung weiterbilden

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen – das gilt natürlich auch für Dich. Nach einer erfolgreichen Ausbildung und der Übernahme in eine Festanstellung im Bauunternehmen bendl unterstützen wir Dich gerne bei Weiterbildungsmöglichkeiten wie dem Betriebswirt oder Fachwirt bzw. Betriebswirtin oder Fachwirtin.

Offene Kommunikation und ein reger Wissenstransfer sind uns bei unseren internen Prozessen sehr wichtig. So kannst Du auch außerhalb Deiner normalen Aufgaben im Büroalltag Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens erhalten und so Dein Wissen ausbauen.

Auch unsere kaufmännische Auszubildende hatte große Freude, den Jugendlichen über ihre Erfahrungen in der Ausbildung beim Bauunternehmen bendl zu berichten. IBS 2019.

Das bietet Dir bendl während Deiner Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement

Das Bauunternehmen bendl ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Bei uns haben in den vergangenen Jahren mehr als 300 Auszubildende einen Ausbildungsvertrag unterschrieben und sind mit uns in ihre Karriere gestartet. Die Geschäftsbereiche von bendl umfassen Schlüsselfertigbau, Hoch- und Tiefbau, Projektentwicklung, Außenanlagen, Bauschnelldienst und Kanalsanierung – also ein breites Arbeitsfeld, auf dem kein Tag wie der andere ist.

Wir möchten Dir einen Arbeitsplatz geben, zu dem Du jeden Tag gerne kommst und wo Du auf freundliche Kollegen und abwechslungsreiche Aufgaben triffst. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, bieten wir Dir neben dem spannenden Berufsalltag auch tolle Events wie Feste, Betriebsausflüge und sportliche Events, bei denen Teamgeist gefragt ist.

 

Das bekommst Du von uns außerdem geboten:

  • Beteiligung an den Führerscheinkosten bei erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung
  • Chance auf die Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis
  • Förderung von Nachwuchsfach- und -führungskräften mit regelmäßigen Seminaren und Fortbildungen
  • Ansprechender, leistungsgerechter Verdienst
  • Mitarbeiterfeste, Skiwochen und viele weitere Events zur Stärkung des Teamsgeistes
  • Sportprogramm und Teilnahme an Sportevents

Bewirb Dich jetzt für einen Ausbildungsplatz als Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

Du willst Deine Fähigkeiten erweitern und Dich in einem tollen Unternehmen mit spannenden Aufgaben entwickeln? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.

Deine Unterlagen kannst Du uns per Post oder per E-Mail unter bewerbung@bendl.de zusenden.

  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Zeugnissen

 

Wenn Du Fragen zur Ausbildung aus Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement hast, erreichst Du unsere Personalverantwortliche Frau Petra Dangel ganz einfach telefonisch. Sie beantwortet Dir gerne Deine Fragen rund um die Ausbildung bei bendl.

Per Post

Dipl.-Ing. H. Bendl GmbH & Co. KG
Bauunternehmen
Personalbüro
Lußweg 2
89312 Günzburg

Ansprechpartner

Petra Dangel vom Bauunternehmen bendl aus Günzburg
Cindy Schleifer vom Bauunternehmen bendl aus Günzburg