Bautechniker (w/m/d) - duale Ausbildung bei bendl

Bewirb Dich bei bendl um eine duale Ausbildung zum Bautechniker (w/m/d)

Du hast ein gutes Gespür für Optik? Du bist handwerklich begabt? Aber auch technische und analytische Aufgaben gehen Dir leicht von der Hand? Dann ist eine duale Ausbildung zum Bautechniker das Richtige für Dich! Nach der dualen Ausbildung hast Du einen doppelten Abschluss als Baufacharbeiter und Bautechniker in der Tasche – das ideale Sprungbrett für mittlere Führungspositionen! Du möchtest die Vielfalt der baulichen Berufstätigkeiten in Deinen künftigen Job integrieren? Dann bewirb Dich für eine Ausbildung als Bautechniker. Der Start Deines Studiums ist der 01. September.

Ausbildungsdauer

4,5 Jahre

Schulabschluss

Realschulabschluss

Ausbildungsbeginn

01. September

Bautechniker-Ausbildung – welche Voraussetzungen sind nötig?

Als Bautechniker bist Du sowohl auf der Baustelle als auch im Büro tätig und vereinst Praxis mit Theorie. Neben handwerklichem Geschick und technischem Verständnis sind Soft-Skills enorm wichtig. Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und Qualitätsbewusstsein bilden eine relevante Basis für Deinen zukünftigen Arbeitsplatz. Zusammenfassend erfüllst Du folgende Kriterien für Deine duale Bautechniker-Ausbildung bei bendl:

  • Verständnis für Mathe, Physik und Analytik
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturiertheit und Zielstrebigkeit
  • Technisches Verständnis

Wie wird man Bautechniker?

Mit einer dualen Ausbildung und einem erfahrenen Baubetrieb, der Dir die relevanten Themen in der Praxis vermittelt. Beide Anforderungen erfüllt Dir bendl! Mit der Ausbildung zum Bautechniker schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe.

Zum einen absolvierst Du den Facharbeiter in Deinem gewählten Ausbildungsberuf (Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Teifbaufacharbeiter und Straßenbauer w/m/d). Ab der Mitte des zweiten Lehrjahrs wird Deine duale Ausbildung mit der Weiterbildung zum Bautechniker kombiniert. Hier lernst Du unternehmerisches Denken und Handeln.

Nach 4,5 Jahren hast Du damit zwei Abschlüsse in der Tasche. Entscheidest Du Dich für eine separate Ausbildung mit anschließender Weiterbildung, bräuchtest Du sechs Jahre dafür.
Dieses Ausbildungsprogramm bietet Dir also einen schnellen Sprung in die Praxis – ohne Umwege oder zweiten Bildungsweg.

Welche Inhalte hat die duale Ausbildung zum Bautechniker?

Nach deiner Grundausbildung im Bauberuf, erhältst Du Grundlagenwissen für den Beruf als Bautechniker. Bauphysik, Baustofftechnologie, Baukonstruktion, CAD oder Bauplanung sind nur einige der Themen.

Kennst Du einmal die Basics geht es in den fachspezifischen Teil der Bautechniker-Ausbildung über. Du definierst Deinen Schwerpunkt und arbeitest im dortigen Anforderungsprofil, z. B. Hochbaukonstruktion, Straßen- und Brückenbau oder Wasserbau.

Mit Abschluss der dualen Ausbildung erhältst Du den Titel „Staatlich geprüfter Bautechniker“. Wenn Du nun noch Lust auf ein Studium und einen tieferen Einstieg in die Materie wünscht, kannst Du Dich an jeder Hochschule für ein Bachelor-Studium bewerben.

Gerne bieten wir Dir auch weiterhin einen Platz in unserem Team, damit Du Dein Wissen sofort praktisch anwenden kannst!

Bautechniker-Ausbildung kompakt zusammengefasst

1. Lehrjahr:

  • Grundausbildung im gewählten Bauberuf

2. Lehrjahr:

  • Abschluss als Facharbeiter im Hochbau oder Tiefbau (je nach Grundausbildung)
  • Fernlehre zum Bautechniker an den Eckert-Schulen

3. Lehrjahr:

  • Spezialisierung im Bauberuf / Abschluss als Baufacharbeiter
  • Grundlagenausbildung zum Bautechniker an den Eckert-Schulen

4. Lehrjahr:

  • Einstieg in die Berufspraxis
  • Wahl der Schwerpunkte
  • Fachspezifische Berufsausbildung und Vorbereitung auf die Arbeit als Bautechniker

Nach 4,5 Jahren:

  • Baufacharbeiter und Staatlich geprüfter Bautechniker

Der Chef auf der Baustelle – dank einer Ausbildung zum Bautechniker

Dein Traum ist es, eine entscheidende Rolle bei Bauprojekten zu spielen und eine hohe Verantwortung zu übernehmen? Dann ist die duale Ausbildung zum Bauchtechniker das Richtige für Dich. Im Gegensatz zu einer klassischen Ausbildung kannst Du nach dem erfolgreichen Abschluss auch ohne lange Weiterbildungsmaßnahmen Teamleiter und somit Chef der Baustelle werden.  Du koordinierst die Arbeitskräfte, betreust und leitest den Bau.
Wusstest Du? Als staatlich geprüfter Bautechniker übernimmst Du ebenfalls Aufgaben von Architekten und Ingenieuren. So kannst Du Gebäude planen oder Bauanträge einreichen – alles mit nur einer Ausbildung!

 

 

Starte auch Du Deine Ausbildung zum Bautechniker beim Bauunternehmen bendl in Günzburg.

Das bietet Dir bendl während und nach Deiner Ausbildung zum Bautechniker (w/m/d)

Wir haben Dich auf Deinem Weg als Bautechniker begleitet. Deshalb ist nach Deiner Ausbildung noch lange nicht Schluss. Wir bieten Dir Übernahmemöglichkeiten, sodass Du langfristig ein fester Teil des Unternehmens wirst.

Die Förderung talentierter Nachwuchstalente liegt uns seit der Gründung 1945 am Herzen. Denn nur gemeinsam können wir in eine starke Zukunft blicken.  Als staatlich geprüfter Bautechniker kannst Du auch ein Bachelor-Studium an Hochschulen absolvieren.

Damit Du Deine Praxiserfahrung nicht verlernst, möchten wir Dich auch während dieser Zeit in unserem Unternehmen zu schätzen wissen.

Jetzt bewerben und Bautechniker werden – bei bendl natürlich!

Sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen für die Duale Ausbildung als Bautechniker (w/m/d) zu.
Dafür benötigen wir:

  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Zeugnisse

Sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ganz einfach per Post oder E-Mail zu.
Das bendl Bauunternehmen ist Dein Partner für eine duale Ausbildung als Bautechniker.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Wenn Du weitere Frage zu Deinen Bewerbungsunterlagen hast, steht Dir unsere Personalverantwortliche  Petra Dangel gerne telefonisch zur Seite. Fragen zur Ausbildung beantwortet Dir gerne unser gewerblicher Ausbilder Peter Finkel.

Per Post

Dipl.-Ing. H. Bendl GmbH & Co. KG
Bauunternehmen
Personalbüro
Lußweg 2
89312 Günzburg

Peter Finkel Mitglied der Geschäftsleitung beim Bauunternehmen bendl aus Günzburg