Produktionshalle Firma Haas Offingen

Produktionshalle für die Firma Haas Metalverarbeitung GmbH

Neubau einer Produktionshalle

für die Firma Haas Metallverarbeitung GmbH

Die Firma Haas Metallverarbeitung GmbH beauftragte das Bauunternehmen bendl mit der Erstellung einer Produktionshalle in Offingen.

Die Firma Haas Metallverarbeitung GmbH in Offingen hat sich als innovatives Unternehmen absolute Kundenausrichtung und -zufriedenheit zum Ziel gesetzt. Dafür muss sie flexibel aufgestellt und zukunftsorientiert sein. Sich den Bedürfnissen der Kunden und des Marktes schnell anpassen zu können, bedeutet Wachstum und meistens die Erweiterung des eigenen Produktionsstandortes.

Die Firma Haas hat genau das getan und ihre Produktionshallen für neue Bearbeitungsmaschinen erweitert. Wir bedanken uns sehr herzlich dafür, dass wir mit ihr einen neuen Kunden gewinnen konnten und Sie, Herr Haas, uns für dieses Interview zur Verfügung stehen. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft viel Erfolg und hoffen auf eine weitere erfolgversprechende Zusammenarbeit.

Bauherr

Stefan Haas

Architekt

BAUSTATIKplus GmbH

Bauzeit

3 Monate
Herr Stefan Haas von Haas Metallverarbeitung GmbH als Testimonial für das Bauunternehmen bendl

Es ist eine Freude, seine Träume und Ideen eines Tages zu realisieren. Das Gute noch besser zu machen, gemeinsam in die richtige Richtung streben. Wer diesen kleinen Fußabdruck voraus ist, hat schon viel erreicht. Mit der Firma bendl haben wir einen sehr professionellen Partner an der Seite, der unser Bauvorhaben vorbildlich begleitet hat.

Stefan Haas, Bauherr und geschäftsführender Inhaber der Haas Metallverarbeitung GmbH

Interview mit Herrn Haas

geschäftsführender Inhaber der Haas Metalverarbeitung GmbH

Herr Haas, wie wurden Sie auf uns aufmerksam und was war für Sie ausschlaggebend, uns zu beaufragen?

SH: Bei der Vielzahl an Objekten, die durch Sie im Umkreis abgewickelt werden, ist es nicht schwer, auf die Firma bendl aufmerksam zu werden. Die Beauftragung war die Summe mehrerer
Faktoren. Das Wissen um die Leistungsfähigkeit der Firma bendl, der Erstkontakt mit persönlicher Erläuterung des aussagefähigen Angebotes und des nicht zu vernachlässigenden Punktes der Kosten.

 

Was hatten Sie persönlich für ein Gefühl bei der Firma bendl vor, während und nach der Auftragsausführung?

SH: In Anbetracht dessen, dass wir mitunserem Hallenneubau als Neukunde  in Erscheinung treten, war unser Grundgedanke bestimmt von der Absicht, den richtigen Partner für unser Vorhaben zu finden. Diese Wahl wurde dann vom ersten bis zum letzten Tag und bis ins kleinste Detail von der Firma bendl immer wieder bestätigt.

Bauen ist Vertrauenssache. Wie zufrieden waren Sie mit unseren Mitarbeitern auf Ihrer Baustelle?

SH: Der entscheidende Faktor für ein Vorhaben ist der Mensch an sich. Es kann nur Gutes entstehen, wenn alle Mitarbeiter mit einer professionellen Arbeitsweise überzeugen können. Da
die Bauaufsicht hier in unseren Händen lag, wurde deutlich, dass durch die fachliche Kompetenz der bendl-Mitarbeiter viele Details nochmals überdacht, optimiert und ggf. geändert wurden.

 

Haben sich Ihre Erwartungen erfüllt und gab es etwas, das Sie besonders begeistert hat?

SH: Zum Thema Preis ist mir noch gut in Erinnerung, wie sich ein kurzfristiger Vorschlag Ihres Bauleiters letztendlich in einer Qualitätsverbesserung und Preisreduktion widerspiegelte. Hier fällt die langjährige Erfahrung sehr positiv auf. Das Mitdenken über eine vorhandene Planung hinaus bedeutet für beide Seiten eine Win-win-Situation. In Punkto Qualität und Zuverlässigkeit würden wir genauso und sofort wieder bendl wählen.

Was würden Sie unserer Mannschaft für die Zukunft mit auf den Weg geben?

SH: Die Mannschaft, die wir kennenlernen durften, darf sich auf keinen Fall ändern. Die Bauphase war begleitet von Begeisterung, Freude und Staunen über das entstehende Projekt und die daran beteiligten Mitarbeiter.

Der Trend geht ja immer mehr zur schlüsselfertigen Bauausführung. Wäre für Sie künftig schlüsselfertig bauen denkbar und welche Vorteile würden Sie sich davon versprechen?

SH: Eine Schlüsselfertig-Vergabe könnte ich mir durchaus vorstellen. Für uns war es diesmal jedoch eine willkommene Abwechslung und ein Spaß zugleich, aktiv mitzuwirken und neben dem Tagesgeschäft einen Hallenneubau zu realisieren. Schlüsselfertig bauen können wir bei der nächsten Erweiterung ausprobieren, aber Hauptsache wieder mit Spaß und mit bendl.

Produktionshalle Firma Haas Offingen
Peter Finkel vom Bauunternehmen bendl aus Günzburg